Dragon Quest World-Fan Forum

f�r

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» kämpft bis K.O.
Sa Dez 25 2010, 22:26 von hanjansen

» Das Dragon Quest IX-RPG
Sa Dez 25 2010, 18:05 von hanjansen

» Wird man irgentwann wieder...
Fr Dez 17 2010, 16:41 von Shadowfreecer

» was muss ich jetzt machen?
Do Dez 16 2010, 19:42 von Platin

» Kann mir jemand sagen...
Mi Dez 15 2010, 22:20 von hanjansen

» Wiso seit ihr gerade so inaktiv
Mi Dez 15 2010, 22:17 von hanjansen

» Altas??????
Fr Dez 10 2010, 15:50 von Shadowfreecer

» Re:Forum ist scheiße
Mo Dez 06 2010, 19:56 von Admin

» DQVC NEUE Missionen
So Dez 05 2010, 12:40 von Platin

Partner

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kampfkunst und Zauberkunst

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Kampfkunst und Zauberkunst am Do Nov 11 2010, 16:39

Admin

avatar
Admin
Admin
Hallo

Zauber. Jeder kennt sie,aber sie funktioniert nur nach einzelnen Regeln:


Man darf nur so große Zaber beschwören,wie man die Zauberkunst beherrscht.
Also kann ein Anfönger der Zaberkunst keinen riesigen Wasserfall hervorzaubern.

Von den Admins weden euch Zauberkunststufen zugeteilt:
Unbegabt
Anfänger
Bagebter
Fortgeschrittener
Meister
Magier

Als anfänger kann man also schwächere Zauber machen als mit Fortgeschrittener.
Ihr könnt aufsteigen,indem ihr euch Levelt.Die Admins lassen euch Aufsteigen.
Sollte aber jemand ununterbrochen Zauber wirken,werden von den Spielleitern die folgen geschrieben (Ohnmacht usw.)

Das gleiche ist bei der Kampfkunst.Man kann nicht Gigahieb als Anfänger schaffen.
Auf gut deutsch:Wer übertreibt stirbt!

Bei Kampfkunst verhält es such auch so,aber die letzte Stufe heißt dort "Kampfmeister".

Admin

Benutzerprofil anzeigen http://dragonquestworld.forumieren.com

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten